Konsum auf Pump

Kennen Sie sich aus im Konsumkreditrecht?

Testen Sie Ihre Kenntnisse: Zu unserem Quiz!

Kursinhalt

Nach dem Seminar wissen die TeilnehmerInnenbesser, was sie mit den offenen Rechnungen von für Kredit- und Kundenkarten, Barkredite und Leasingverträge anfangen können.

Überschuldete KlientInnen haben regelmässig offene Rechnungen für Kreditkarten, Barkredite und Leasingverträge im Dossier. Die Verhandlungen mit der Gegenseite sind oft unangenehm. Die Drohung mit Betreibung und Gerichtsverfahren löst bei den KlientInnen (und nicht nur bei ihnen) Ängste aus.

Sie profitieren von der Teilnahme am Seminar

  • weil Sie Ihr Wissen dank praxisorientierten Referaten und Diskussionen erweitern können
  • weil Sie sehen werden, wie bei der Berner Schuldenberatung Probleme mit Kredit- und Kundenkarten,  Barkrediten und Leasingverträgen gelöst werden
  • weil Sie gegebenenfalls Fälle aus Ihrer Praxis zur Diskussion stellen können (wir übernehmen wenn gewünscht die Anonymisierung)
  • weil Sie sich auch nach dem Kurs mit Ihren Fragen an die Seminarleiter wenden können

Seminarleitung

Beat Müller, dipl. Sozialarbeiter FH, und
Mario Roncoroni, Fürsprecher

Zielpublikum

SchuldenberaterInnen, BudgetberaterInnen, KonsumentenberaterInnen und weitere Interessierte.

Sind Sie sattelfest im Konsumkreditrecht? Machen Sie den Test!

Kursanmeldung

Buchen Sie unser Seminar für Ihre Institution oder Ihren Verband unter info@schuldeninfo.ch!